Kontakt | Impressum | Weblinks
 

Berufsorientierung an der SLG / "Kooperation Schule-Betrieb"


Berufsorientierende Maßnahmen an der SLG Ahrensburg sind in der Sekundarstufe I vor allem an die Fächer Weltkunde, Wirtschaftslehre, Technik und Berufskunde, in der Sekundarstufe II an das Fach WiPo angebunden. Kooperation Schule- Betrieb 


Bereits in den Jahrgängen 5 bis 7
bereitet das Kennenlernen von Berufen und Betrieben und die Auseinandersetzung mit der geschlechtsspezifischen Anwahl von Berufen erste Ansatzpunkte für Lernaktivitäten, z. B. durch die Teilnahme am „Girls day“.


Am deutlichsten treten berufsorientierende Maßnahmen im Zusammenhang mit den beiden zweiwöchigen Betriebspraktika in den Jahrgängen 8 und 9 und dem Wirtschaftspraktikum im Jahrgang 12 in Erscheinung. 

Die Zusammenfassung der Informationen zum Betriebspraktikum finden Sie unter folgenden Links:


 
 


Darüber hinaus erstreckt sich die Berufsorientierung an der SLG auf weitere Lernaktivitäten, die ihren Kristallisationspunkt in einem berufsorientierenden Projekttag im November finden.
Eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit ermöglicht es, eine individuell abgestimmte Beratung für Schülerinnen und Schüler in der Schule und im BIZ im Hinblick auf Zukunfts- und Handlungsperspektiven durchzuführen.


In den Jahrgängen 9 und 10 bilden berufskundliche Vertiefungen und ein gezieltes Bewerbungstraining den vorläufigen Abschluss jener Lernaktivitäten, die zum Ziel haben, Schülerinnen und Schüler der SLG mit beruflicher Perspektive ins Berufsleben zu entlassen.
In der Sekundarstufe II steht das Wirtschaftspraktikum im Jahrgang 12 im Mittelpunkt der studien- bzw. berufsorientierenden Maßnahmen. Diesem Wirtschaftspraktikum geht mit dem Eintritt in die Oberstufe eine Abiturientenberatung durch die Agentur für Arbeit voraus, die eine allgemeine Orientierung für Schulabgänger der Sekundarstufe II bietet.


Zu Beginn des 13. Jahrgangs werden den Schülerinnen und Schülern im Rahmen eines „Schnupperstudiums“ an den Universitäten und Fachhochschulen Einblicke ermöglicht, die sich sowohl auf den Ablauf als auch auf das Kennenlernen der Studienbedingungen beziehen.
Seit Dezember 2007 besteht eine Lernpartnerschaft zwischen der SLG Ahrensburg und der Basler AG, einem ortsansässigen Unternehmen der Software- und Elektronikindustrie, welche von der IHK und der Handelskammer Schleswig-Holstein unterstützt wird ("Kooperation Schule-Betrieb"). Diese Kooperation ergänzt und unterstützt die an unserer Schule bereits vorhandenen Maßnahmen bezüglich der Berufsorientierung.

 

Aktuelles


2017_frankreich3.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 07:41
2017_verantwortung2.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 07:04
slgbanner.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 00:00
sorlogo.jpg
Sonntag, 21 Mai 2017 00:00
2017_frankreich2.jpg
Donnerstag, 27 April 2017 18:23
Mittwoch, 22 März 2017 11:05

Login