Kontakt | Impressum | Weblinks
 

 

 

20 años de intercambio

das kommt uns spanisch vor

 

Der Schüleraustausch zwischen der SLG Ahrensburg und der IES La Mallola in Esplugues feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Jubiläum.

 

Dieses Jubiläum wird am 18. März 2017 im Alfred-Rust-Saal der Schule im Rahmen eines Festakts mit buntem Programm und Buffet groß gefeiert. Eingeladen sind neben allen ehemaligen Schülerinnen und Schülern auch Bürgermeister Michael Sarach und Bürgermeisterin Pilar Diaz aus Esplugues sowie Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung beider Städte, da der Schüleraustausch auch ein fester Bestandteil der Städtepartnerschaft zwischen Ahrensburg und Esplugues ist und diese zusätzlich belebt.

 

Wie jedes Jahr kommen 20 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 - 15 Jahren (9./10. Jahrgang) in Begleitung von zwei Lehrerinnen, Aurora Hernández (die den Austausch seit 20 Jahren auf spanischer Seite koordiniert) und Carmen Mas (zum sechsten Mal dabei). Die Schülerinnen und Schüler sind bei Gastfamilien unserer Spanischschüler aus dem 9. Jahrgang untergebracht. Die Kolleginnen wohnen bei Kolleginnen.

 

Die Schülerinnen und Schüler erhalten immer vorab im Herbst Steckbriefe ihrer zukünftigen Partner und sind mittlerweile beim ersten hautnahen Treffen auf dem Flughafen Hamburg bestens via What’sApp, E-Mail und MSM miteinander bekannt. Verkehrssprache ist dabei zwar häufig Englisch, jedoch bietet die La Mallola seit 3 Jahren auch Deutschunterricht an. Zusätzlichen erhalten unsere Gäste im Laufe ihrer Austauschwoche hoffentlich bei uns durch die Kommunikation mit ihren Gastgebern. Die gastgebenden Schülerinnen und Schüler nutzen dabei natürlich auch die Gelegenheit, an ihren Spanischkenntnissen zu feilen.

 

Unsere Gruppe fährt vom 11. – 18. Juni 2017 nach Esplugues und wird durch eine kleine Delegation der Stadt Ahrensburg und zusätzliche Lehrkräfte für den dortigen Festakt unterstützt.

 

Wie alles begann…

Der erste Austausch fand im Oktober 1997 mit 10 Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse auf beiden Seiten statt. Zu diesem Zeitpunkt hatte die damalige IGS Ahrensburg ihren ersten Wahlpflichtkurs Spanisch im 9. und 10. Jahrgang gestartet. Der Kontakt zur La Mallola fand über Kollegen, die an der deutschen Schule in Esplugues als Lehrer tätig waren, statt. Zudem war unsere Schule kurz vorher Gast der Fiesta Major in Esplugues mit dem Musical „Das Schlossgespenst“ (La Fantasma del Castillo).

 

 

Aktuelles


slgbanner.jpg
Dienstag, 11 Juli 2017 11:55
2017_frankreich3.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 07:41
2017_verantwortung2.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 07:04
slgbanner.jpg
Dienstag, 13 Juni 2017 00:00
sorlogo.jpg
Sonntag, 21 Mai 2017 00:00

Login